Fragen?

Willkommen bei Dentalsplace

Zahnmedizin, Oralchirurgie und Kieferorthopädie in Berlin.

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis am Kurfürstendamm ein breites Behandlungsspektrum weil wir Mensch, Mundraum und Zähne als eine Einheit sehen. Nur so können wir ganz auf Ihre Bedürfnisse eingehen. 

> Die Dentalsplace Philosophie

Dr. Markus Lietzau, Margarita Lietzau und Team

Wissen ist das Eine.
Feingefühl das Andere.

Als ehemaligem Mitglied der Deutschen Tischtennis Nationalmannschaft liegt
Dr. Markus Lietzau die Auge-Hand-Koordination besonders am Herzen. Und so ist es unser aller Anspruch, fachliche Expertise mit Feingefühl zu vereinen.

> Das Dentalsplace Team

 
keil

Oralchirurgie

Praxis, Forschung, Lehre
und Schulungen.

Die Oralchirurgie ist unser Steckenpferd. Die Expertise von Dr. Markus Lietzau zeigt sich neben der Erfahrung in komplexen und umfangreichen Operationen auch in der Forschung, der Entwicklung von Patenten, einer Kooperation mit der Uni Hamburg-Eppendorf, Abteilung Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, sowie wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen zu speziellen Fragestellungen der Disziplin. Wir verfügen über einen praxiseigenen Operations- und Vortragsbereich.

mehr

Leistungen
3D Röntgen

Plastische Bilder für präzise Diagnosen

Röntgenraum Dentalsplace

Kein Kiefer ist wie der andere. Dreidimensionale Röntgenbilder machen die Diagnostik und Planung komplexer Behandlungen im Vergleich zu traditionellen Röntgenmethoden einfacher und genauer. Davon profitieren auch Sie, denn diese Leistung können wir ebenfalls in unseren Räumen anbieten. Ein zusätzlicher Termin beim Radiologen entfällt.

3D Röntgengerät Dentalsplace

Die Möglichkeiten des 3D-Röntgens machen uns und Ihnen das Leben leichter – und erhöhen die Sicherheit bei der Durchführung eines operativen Eingriffs. Zum einen können wir vor allem komplexe Behandlungen, Implantationen und andere operative Eingriffe noch besser planen. Dank der Aufnahmen sind wir in der Lage, die Anatomie des Operationsgebietes für die Behandlungsplanung exakt abzubilden und anatomische Risikozonen zu erkennen. Zum anderen können wir Ihnen die Behandlungsplanung und Ihre anatomische Situation anhand der Aufnahmen noch besser visualisieren. Auch das erhöht die Sicherheit und Qualität der Behandlung. Zudem ist die Strahlenbelastung um ein vielfaches geringer als bei herkömmlichen CT-Aufnahmen.