Fragen?

Willkommen bei Dentalsplace

Zahnmedizin, Oralchirurgie und Kieferorthopädie in Berlin.

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis am Kurfürstendamm ein breites Behandlungsspektrum weil wir Mensch, Mundraum und Zähne als eine Einheit sehen. Nur so können wir ganz auf Ihre Bedürfnisse eingehen. 

> Die Dentalsplace Philosophie

Dr. Markus Lietzau, Margarita Lietzau und Team

Wissen ist das Eine.
Feingefühl das Andere.

Als ehemaligem Mitglied der Deutschen Tischtennis Nationalmannschaft liegt
Dr. Markus Lietzau die Auge-Hand-Koordination besonders am Herzen. Und so ist es unser aller Anspruch, fachliche Expertise mit Feingefühl zu vereinen.

> Das Dentalsplace Team

 
keil

Oralchirurgie

Praxis, Forschung, Lehre
und Schulungen.

Die Oralchirurgie ist unser Steckenpferd. Die Expertise von Dr. Markus Lietzau zeigt sich neben der Erfahrung in komplexen und umfangreichen Operationen auch in der Forschung, der Entwicklung von Patenten, einer Kooperation mit der Uni Hamburg-Eppendorf, Abteilung Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, sowie wissenschaftlichen Publikationen und Vorträgen zu speziellen Fragestellungen der Disziplin. Wir verfügen über einen praxiseigenen Operations- und Vortragsbereich.

mehr

Team
Margarita Lietzau

Beruflicher Werdegang

Margarita Lietzau

AUSBILDUNG
2002-2007 Studium der Zahnmedizin, Charité Universitätsmedizin Berlin, Approbation als Zahnärztin
2010-2013 Weiterbildung im Bereich Kieferorthopädie
2013 Abschluss Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
BERUFLICHE STATIONEN
2007-2009 Tätigkeit als Zahnärztin
2009-2010 Oberärztin dentalradiologisches Institut
2010-2013 Weiterbildungsassistentin in einer kieferorthopädischen Praxis in Berlin-Mitte
2013-2014 Tätigkeit an der Poliklinik für Kieferorthopädie – Universitätsklinikum Dresden
seit 2014 Tätig als Kieferorthopädin in der Praxis Dentalsplace
VERÖFFENT­LICHUNGEN
04/2009 SomnoJournal: Kinder und Jugendliche sollen später keine Schnarcher und Apnoiker werden – Möglichkeiten der KFO
09/2009 KN - Kieferorthopädie Nachrichten: DVT - Für und Wider aus Sicht des Anwenders, Teil 5
10/2009 KN - Kieferorthopädie Nachrichten: DVT - Für und Wider aus Sicht des Anwenders, Teil 6
08/2010 American Journal of Orthodontics and Dentofacial Orthopedics: Dehiscence and fenestration in patients with Class I and Class II Division 1 malocclusion assessed with cone beam computed tomography
04/2010 ZWP – Zahnarzt Wirtschaft Praxis: Digitale Volumentomografie, Diagnostischer Fortschritt mit begrenzter Wirtschaftlichkeit
10/2010 Oralchirurgie Journal: Die digitale Volumentomografie in der oralchirurgischen Praxis
02/2011 KN – Kieferorthopädie Nachrichten: Röntgen in der KFO – analog digital und 3D, Teil 1
03/2011 KN – Kieferorthopädie Nachrichten: Röntgen in der KFO – analog digital und 3D, Teil 2
04/2011 KN – Kieferorthopädie Nachrichten: Röntgen in der KFO – analog digital und 3D, Teil 3
05/2012 Festsitzende Apparaturen zur Klasse-II-Therapie (Quintessenz Verlag, Hrsg.: Martin Baxmann): Moderne röntgenologische Verfahren im Rahmen der kieferorthopädischen Behandlungsplanung
12/2012 KN – Wissenschaft und Praxis: MExPERT Superlign®
12/2015 ZWP Spezial: Zahnerhalt versus Zahnextraktion
MITGLIED­SCHAFTEN
DGKFO Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie e.V.
KFOBB Gesellschaft für Kieferorthopädie von Berlin und Brandenburg e.V.
schliessen

Das Dentalsplace Team

>mehr erfahren

Dr. Markus Lietzau

Dr. Markus Lietzau

>mehr erfahren

Fatima Azofra

Fatima Azofra

>mehr erfahren

Fragen?